Ägyptologische ‚Binsen‘-Weisheiten I-II

Erschienen im Franz Steiner Verlag: Ursula Verhoeven (Hrsg.), Ägyptologische ''Binsen''-Weisheiten I-II. Neue Forschungen und Methoden der Hieratistik. Akten zweier Tagungen in Mainz im April 2011 und März 2013 (2015), 489 S., 110 s/w Abb., 28 farb. Abb., 3 s/w Tab. Kartoniert. ISBN 978-3-515-11127-0.

Der vorliegende Sammelband beinhaltet Beiträge internationaler Spezialistinnen und Spezialisten zu Stand, Methoden und Perspektiven, zu den entwicklungsgeschichtlichen Parallelen und Unterschieden zwischen den Schriftarten Monumentalhieroglyphen, Kursivhieroglyphen und Hieratisch. Drei Aufsätze widmen sich dem spätzeitlichen Abnorm- oder Kursivhieratischen und römerzeitlichen Besonderheiten. Außerdem werden anhand von Quellen verschiedener Epochen regionale, gattungsbezogene und persönliche Spezifika sowie die hieratische Epigraphik und Papyrologie beleuchtet.

Dieser Artikel wurde am 8. März 2016 publiziert und unter Allgemein abgelegt.